Montag, 9. Dezember 2013

Karottengemüse mit Kartoffeln

Mal wieder ein Sonntag-Abend-nichts-mehr-daheim-Essen. :)
Wir hatten noch Karotten, Sahne und Kartoffeln daheim, also wurde daraus ein feines Karotten-Sahne-Gemüse mit gekochten Kartoffeln gezaubert.

Dazu nimmt man folgende 
Zutaten: 
4 Karotten
8 Kartoffeln
1 Becher Sahne
1 Gemüsebrühwürfel
1 kleine Zwiebel
Salz, Pfeffer, Zucker
Petersilie


Die Kartoffeln in einem Topf gar kochen. Die Karotten waschen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel in kleine Stückchen hacken. Nun die Zwiebel in einer Pfanne in Olivenöl anbraten. Die Karotten dazu geben und weiter braten bis sie leicht braun werden. Dann den Becher Sahne und den Gemüsebrühwürfel dazu und köcheln lassen. Etwa 10 Minuten leicht köcheln lassen, dann mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, mit Petersilie bestreuen und zusammen mit den Kartoffeln servieren. Ganz einfach und schnell gezaubert.
 

1 Kommentar:

Danke für die tollen Kommentare die mir hinterlassen werden! Ich freue mich über jeden Einzelnen! :-)♥